TSV Gangkofen macht Aufstieg in Bezirksliga perfekt!

Direkter Wiederaufstieg in die Bezirksliga Nord gelungen

Die erste Herrenmannschaft der Stockschützen des TSV Gangkofen schaffte am vergangenen Wochenende in Waldkraiburg mit einem zweiten Platz in der Kreisoberliga A den direkten Wiederaufstieg in die Bezirksliga Nord.

Nachdem man ziemlich unglücklich nach 7 Spielen nur 7 Punkte auf der Habenseite verbuchen konnte, schienen die Aufstiegsränge zu diesem Zeitpunkt in weite Ferne gerückt.

Mit beeindruckender Moral und einer starken Leistung mussten Georg Rauscheder, Hans Linderer, Richard Zeiler und Maximilian Grünhager jedoch keines ihrer restlichen Spiele mehr abgeben, wodurch man in der Tabelle immer weiter nach oben rückte. Da in den letzten drei Spielen alle direkten Konkurrenten besiegt werden konnten, stand nach kurzem Zittern am Ende der zweite Platz in der Kreisoberliga fest. Zusammen mit dem FC Egglham und dem SV Huldsessen spielt man somit im nächsten Jahr in der Bezirksliga Nord.

 

Mannschaft2018 01v.l. Rauscheder Georg, Zeiler Richard, Grünhager Maximilian, Linderer Hans